Urkunde/Gedenkblatt Lebensbaum

Art.Nr.: 113

EUR 0,80 - EUR 0,95
inkl. 16 % USt

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1-24 EUR 0,95
25-49 -5 % EUR 0,90
50-99 -11 % EUR 0,85
>= 100 -16 % EUR 0,80
  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Urkunde/Gedenkblatt Lebensbaum

Die Urkunde besteht aus bedruckbarem Papier im Format DIN A4. Mit Platz für Ihren persönlichen Text unter
dem Motiv. Individuell für jeden Anlass mit Ihrem eigenen Drucker zu bedrucken. 
 

Der meditative Text zum Motiv ist auf der Rückseite der Urkunde eingedruckt:

Früchte-Baum

Im Sommer frohlocken wir, wenn die Obstbäume nach erfolgreicher Blüte reiche
Früchte tragen, die schön anzusehen sind und unseren Gaumen erfreuen können.
Solche Früchte vom Baum zu pflücken, um sie gleich zu kosten oder zu ernten
oder für einen späteren Genuss zu konservieren, macht uns viel Spaß.

Bis es aber so weit ist, dass wir die Früchte eines Baumes ernten und uns daran
erfreuen können, braucht es seine Zeit. Im Frühjahr muss der Baum knospen
und blühen. Das Wetter muss es gut meinen, dass die Blüten ausreichend bestäubt
werden können und nicht vorzeitig vom Baum geweht werden.
Der Baum braucht ausreichend Wasser und Sonne, um seine Früchte
zu nähren und reifen zu lassen.

Der Evangelist Matthäus lässt Jesus sagen: „Ein guter Baum kann nicht schlechte
Früchte bringen, und ein fauler Baum kann nicht gute Früchte bringen.“ (Mt. 7,18)
Das ist eine allgemeine Tatsache, die unumstößlich ist.
So kann auch ein Birnbaum keine Äpfel und ein Apfelbaum keine Kirschen bringen.
So hat jeder Baum seine ihm eigenen Früchte.

Nicht anders ist es bei uns Menschen. Jeder hat seine ganz bestimmten Gaben
und Talente. Was die Eine kann, kann der Andere nur bestaunen.
Worin jemand super ist, können andere nicht mithalten. Niemand kann alles gleich
gut. Die Früchte unseres Lebens sind ganz verschieden.
Aber jeder hat seine speziellen Fähigkeiten, in denen er gereift ist,
um andere zu erfreuen.

Kurt Rainer Klein

Bewertung(en)